WM 2018 Russland

0
1114
WM_2018_Russland_Auslosung

Am 14. Juni 2018 beginnt die 21. Ausgabe der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. 32 Teams kämpfen bei der WM 2018 in Russland in 64 Spielen um den Titel – das Endspiel der WM in Russland findet am 15. Juli 2018 im Moskauer Luschniki Stadion statt, wo die WM 2018 auch eröffnet wird.

Insgesamt werden die Spiele der Fußball WM 2018 in Russland in 12 Stadion stattfinden welche in 11 Städten stehen – einzige Stadt mit zwei Stadien ist Moskau mit dem Olympiastadion Luschniki und dem Spartak-Stadion.

Vergabe der WM 2018

Am 02. Dezember 2010 wurde in Zürich Russland als Gastgeber der WM 2018 festgelegt und setzte sich somit gegen den Mitbewerber England sowie die gemeinschaftlich eingereichten Bewerbungen von Spanien und Portugal sowie Niederland und Belgien durch.

In der ersten Runde hatte England 2 Stimmen, die Niederlande und Belgien 4 Stimmen, Spanien und Portugal 7 Stimmen und Russland 9 Stimmen. Somit schied England bereits aus. In der zweiten Runde bekamen Belgien & die Niederlande 2 Stimmen, Spanien & Portugal wieder 7 Stimmen und Russland die absolute Mehrheit mit 13 Stimmen.

Ursprünglich gab es 13 Länder und, aufgrund der Gemeinschaftsbewerbung, 11 Bewerber um die Ausrichtung der WM 2018. Bereits vor der Vergabe zogen sich alle Bewerber von außerhalb Europas aus dem Vergabeprozess zurück um sich auf die WM 2022 zu konzentrieren.
Ein Novum in der Geschichte der WM-Vergabe wurde vom FIFA Exekutivkomitee im Dezember 2008 beschlossen und besagte, dass Ende 2010 gleich zwei Weltmeisterschaften parallel vergeben werden sollten – die WM 2018, die nach Russland ging sowie die WM 2022 für dessen Ausrichtung das fußballverrückte Katar auserkoren wurde.

Bildquellen