Kasan-Arena: Stadion am WM-Spielort Kasan

0
1566

1Kasan-Arena: WM-Stadion in Kasan

Auch in der östlich gelegenen Stadt Kasan entstand ein neues Stadion. Die WM-Arena von Kasan wurde nach dreijähriger Bauzeit im Juni 2013 eröffnet. Das Design übernahm dasselbe Architekturbüro, welches das Wembley-Stadion und das Emirates-Stadium in London entwarf. Die Architekten designten die Kasan-Arena mit geschwungenen Dachbögen. Direkt neben dem Fluss Kasanka wirkt das Stadion aus der Vogelperspektive wie eine Seerose. Neben dem optischen Reiz bietet das Stadion 45.000 Sitzplätze. Die Kasan-Arena war bereits während des Confed Cups Austragungsort unter anderem von Spielen der deutsche Nationalelf. Der Name der Arena wurde von der Bevölkerung via Internetabstimmung festgelegt.

2Daten und Fakten zur Kasan-Arena

  • Name des Stadions: Kasan-Arena
  • FIFA WM-Stadt: Kasan
  • Projekt: Stadion-Neubau
  • Gesamtkapazität: 44.779 Sitzplätze
  • Standort: Chistopolskaya-Straße, Distrikt Novo-Savinovsky
  • Eröffnung: Juni 2013
  • Heimmannschaft: FC Rubin Kasan

3Neue Heimstätte von Rubin Kasan

Der mittlerweile auch international bekannte russische Erstligaverein Rubin Kasan gehört zu den erfolgreicheren Klubs Russlands der letzten Jahre. Im Jahr 2008 und 2009 wurde Rubin Kasan Meister gefolgt von einem Pokalerfolg im Jahr 2012. Dabei etablierte sich der Verein erst 2003 in der Premjer-Liga, der höchsten russischen Spielklasse.

4Historie: Zentralstadion bisherige Heimstätte von Rubin Kasan

Am 25. Juni 1960 wurde in Kasan das Zentralstadion eröffnet. Bis zum Sommer 2014 war das für 30.133 Zuschauer ausgelegte Stadion die Heimstätte des russischen Erstligisten Rubin Kasan.

5WM Spiele 2018 in der Kasan-Arena

DatumUhrzeitRundePartie
Sa, 16. Juni 201812 UhrGruppenphaseFrankreich – Australien
Mi, 20. Juni 201820 UhrGruppenphaseIran – Spanien
So, 24. Juni 201820 UhrGruppenphasePolen – Kolumbien
Mi, 27. Juni 201816 UhrGruppenphaseSüdkorea – Deutschland
Sa, 30. Juni 201816 UhrAchtelfinale1. Gruppe C – 2. Gruppe D
Fr, 6. Juli 201820 UhrViertelfinaleSieger AF 5 – Sieger AF 6

Die Kasan-Arena ist während der WM 2018 Austragungsstätte von sechs Spielen inklusive eines Achtel- und Viertelfinals. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird am 27. Juni 2018 in Kasan auf Südkorea treffen. Sofern die deutsche Nationalelf als Zweiter aus der Gruppenphase kommt, könnte die Mannschaft in einem möglichen Viertelfinale in Kasan spielen. Außerdem fanden in der Arena im Sommer 2017 Partien des Confederations Cup 2017 statt.

6Lage des WM-Stadions in Kasan

Die Kasan-Arena wurde direkt am Ufer des Kasanka-Flusses errichtet und fügt sich optisch durch seine geschwungene Architektur in die Uferlandschaft ein.

7Infos zum WM-Spielort Kasan

Kasan ist das islamische Zentrum Russlands. Die Stadt mit ihren 1,1 Millionen Einwohnern liegt in der russischen Republik Tatarstan ca. 2.700 km entfernt von Berlin und rund 800 km östlich von Moskau. Kasan ist das islamische Zentrum Russlands. Hier steht auch eine der größten Moscheen Europas: Die Kul-Scharif-Moschee wurde 2005 zum tausendjährigen Jubiläum der Stadt eingeweiht.

Bildquellen