WM 2018 Russland

Spartak-Stadion Moskau

Spartak-Stadion: WM-Arena am Spielort Moskau

Spartak-Stadion: WM-Stadion am Spielort Moskau Das Spartak-Stadion ist neben dem Luschniki-Stadion die zweite Spielstätte in Moskau. Es wurde eigens für die WM neu gebaut und im Jahr 2014 beim Freundschaftsspiel Spartaks gegen Roter Stern Belgrad eingeweiht. Die Kapazität der WM-Arena...
Zentralstadion Wolgograd

Wolgograd-Arena: WM-Stadion der Spielstätte Wolgograd

Wolgograd-Arena: WM-Stadion der Spielstätte Wolgograd Ein von @worldcup2018year geteilter Beitrag am 19. Jul 2016 um 13:08 Uhr Die Wolgograd-Arena wird für die WM 2018 gebaut und soll planmäßig im November 2017 eröffnet werden. Das WM-Stadion wird Platz für...
WM 2018 Spielplan Russland

WM 2018: Spielplan und Ergebnisse

Am 14.06.2018 um 17 Uhr wird in Russland das Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 angepfiffen. Russland als Gastgeber ist bisher das einzige Team welches bereits seinen festen Platz im Spielplan der WM 2018 hat. Die restlichen Mannschaften müssen in der...
WM_2018_Russland_Auslosung

WM 2018 Russland

Am 14. Juni 2018 beginnt die 21. Ausgabe der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. 32 Teams kämpfen bei der WM 2018 in Russland in 64 Spielen um den Titel – das Endspiel der WM in Russland findet am 15. Juli...
WM-Stadion Jekaterinburg-Arena

Jekaterinburg-Arena: WM-Stadion von Jekaterinburg

Jekaterinburg-Arena: WM-Stadion von Jekaterinburg In Jekaterinburg finden die Spiele der Fußball-WM 2018 in der Jekaterinburg-Arena statt. Die Arena fasst ca. 35.000 Zuschauer und ist damit mit dem Stadion in Kaliningrad das kleinste WM-Stadion. Das ehemalige Zentralstadion wurde 1957 eröffnet...
Sankt-Petersburg-Stadion: WM-Stadion Krestowskij-Stadion

Sankt-Petersburg-Stadion: WM-Stadion von Sankt Petersburg

Sankt-Petersburg-Stadion: WM-Stadion von Sankt Petersburg Das Sankt-Petersburg-Stadion ist mit etwa 68.000 Plätzen die zweitgrößte Spielstätte bei der WM 2018 - nach dem Luschniki-Stadion. Es wurde anlässlich der Weltmeisterschaft gebaut und soll auch als neue Heimspielstätte von Zenit Sankt Petersburg dienen....
Fischt-Stadion WM-Stadion Sotschi

Fischt-Stadion: Stadion am WM-Spielort Sotschi

Fischt-Stadion: Stadion am WM-Spielort Sotschi Das Olympiastadion von Sotschi wurde nach 4-jähriger Bauzeit 2014 für die Olympischen Winterspiele errichtet. Das Stadion war der zentrale Ort der Spiele in dem neben der Eröffnungs- und Schlussfeier auch die Medaillenzeremonien abgehalten wurden. Für...
Nischni-Nowgorod-Stadion

Nischni-Nowgorod-Stadion: WM-Stadion am Spielort Nischni Nowgorod

Nischni-Nowgorod-Stadion: WM-Stadion am Spielort Nischni Nowgorod Ein Beitrag geteilt von Sergey Nesterov (@sergeynesterof) am 6. Mai 2017 um 11:27 Uhr Das Nischni-Nowgorod-Stadion wurde für die WM 2018 komplett neu errichtet. Es ist das WM-Stadion der fünftgrößten russischen Stadt...

BELIEBTE ARTIKEL

Groundhopping: Über die Sucht nach Fußballreisen

Das Wort Fan entstammt dem englischen "fanatics" und steht für die Art von Menschen, welche ihre Interessen in einer obsessiven Art und Weise ausleben...

Buzz & Quiz