UEFA 5-Jahreswertung: Verbands-Koeffizienten

1
3574

Die UEFA 5-Jahreswertung (Verbands-Koeffizienten-Rangliste) basiert auf den Ergebnissen eines jeden Klubs eines Verbandes in den letzten fünf Spielzeiten der UEFA Champions League oder UEFA Europa League. Die UEFA 5-Jahreswertung entscheidet darüber, wie viele Startplätze jeder Verband (Land) in den kommenden UEFA-Vereinswettbewerben erhält. Das bisher sehr schlechte Abschneiden der deutschen Vereine hat dazu geführt, dass in der 5 Jahreswertung England und Italien an Deutschland vorbeigezogen sind.

Letztes Update: 15.04.2019

UEFA 5-Jahreswertung

PlatzNation14/1515/1616/1717/1818/19Gesamt
1Spanien20.21423.92820.14219.71419.285103.283
2England13.57114.25014.92820.07120.07182.891
3Italien19.00011.50014.25017.33312.64274.725
4Deutschland15.85716.42814.5719.85714.92871.641
5Frankreich10.91611.08314.41611.50010.58358.498
6Russland9.66611.5009.20012.6007.58350.549
7Portugal9.08310.5008.0839.66610.90048.232
8Belgien9.6007.40012.5002.6007.80039.900
9Ukraine10.0009.8005.5008.0005.60038.900
10Türkei6.0006.6009.7006.8005.50034.600
11Niederlande6.0835.7509.1002.9008.20032.033
12Österreich4.1253.8007.3759.7506.20031.250
13Tschechien3.8757.3005.5005.5006.50028.675
14Griechenland6.2005.4005.8005.1005.10027.600
15Kroatien6.8754.5005.1255.1255.75027.375
16Dänemark2.9005.5008.5005.2504.87527.025
17Schweiz6.9005.3004.3006.5003.90026.900
18Zypern3.3003.0005.5007.0006.12524.925
19Serbien2.7504.2502.8756.3756.00022.250
20Schottland4.0003.0004.3754.0006.75022.125
21Belarus5.5005.1253.0003.2505.00021.875
22Schweden3.9004.7502.7505.3754.12520.900
23Norwegen2.2007.2501.3754.0005.37520.200
24Polen4.7505.5003.8752.8752.25019.250
Kasachstan3.3754.6252.7504.2504.25019.250
26Aserbaidschan3.6254.3754.2504.3752.37519.000
27Israel1.3752.2506.7505.6252.62518.625
28Bulgarien4.2501.0004.2504.0004.00017.500
29Rumänien5.1252.2503.3002.9002.37515.950
30Slowakei2.7503.7502.1251.8755.12515.625
31Slowenien4.0001.0002.2504.6253.12515.000
32Liechtenstein2.5005.0002.5002.0001.50013.500
33Ungarn2.1251.6251.8751.6253.25010.500
34Nordmazedonien1.1251.5001.2503.1251.0008.000
35Moldau1.7501.2500.8752.7501.1257.750
36Albanien0.8752.1250.8752.6251.0007.500
37Irland2.0000.7002.6251.1251.0007.450
38Finnland2.4001.0001.7501.2500.8757.275
39Island2.5001.1251.0001.1251.5007.250
40Bosnien-Herzegowina1.7501.5000.5001.3752.0007.125
41Litauen0.5000.7500.5002.3752.6256.750
42Lettland0.2501.6251.3750.7501.6255.625
43Luxemburg0.5000.7500.7500.8752.6255.500
44Armenien0.3751.6251.1250.6251.5005.250
45Malta0.1250.8751.2501.3751.5005.125
46Estland1.5001.0001.3750.6250.5005.000
47Georgien1.2500.6251.1250.1251.6254.750
48Wales0.1251.5001.0000.5001.0004.125
Montenegro0.7501.0000.8751.1250.3754.125
50Färöer1.3750.3750.3750.7501.1254.000
Gibraltar0.2500.7501.5000.5001.0004.000
52Nordirland1.3750.7500.5000.7500.5003.875
53Kosovo0.0000.0000.0000.0002.5002.500
54Andorra0.5000.1660.1660.1660.8331.831
55San Marino0.0000.0000.0000.1660.5000.666

Punktesystem der UEFA 5-Jahreswertung

  1. Jeder Klub erhält zwei Punkte für einen Sieg und einen Punkt für ein Remis (In der Qualifikation und in den Play-offs gibt es jeweils nur die halbe Punktzahl).
  2. Klubs, die das Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale oder Endspiel der UEFA Champions League erreichen, oder das Viertelfinale, Halbfinale oder Endspiel der UEFA Europa League, erhalten für jede Runde einen zusätzlichen Punkt.
  3. Zusätzlich gibt es vier Punkte für die Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Champions League und vier weitere Punkte für das Erreichen des Achtelfinals.

5-Jahreswertung: Koeffizienten-Kalkulation

Der Koeffizient wird durch einen Durchschnittswert errechnet: die Zahl der gesammelten Punkte wird geteilt durch die Anzahl der Klubs, die einen Verband in der jeweiligen Saison in den beiden Europapokalwettbewerben vertreten haben. Diese Zahl wird dann mit den Resultaten der letzten vier Spielzeiten zusammengezählt, um den Koeffizienten zu errechnen. Wenn zwei Verbände denselben Koeffizienten haben, wird der Verband mit dem höheren Koeffizienten der jüngsten Saison an die erste Stelle gesetzt.

Bildquellen