Die 10 größten Stadien der Welt

11277
Kyle Field größten Stadien der Welt

Die zehn größten Stadien der Welt haben allesamt ein Fassungsvermögen von mehr als 100.000 Plätzen! Ganze acht von ihnen und damit die meisten dieser gigantischen Bauten befinden sich in den Vereinigten Staaten von Amerika. Bemerkenswert ist auch, dass keines der Stadien ein Fußballstadion ist.

10Melbourne Cricket Ground in Melbourne, Australien – 100.024 Plätze

Knapp über 100.000 Zuschauer können sich im 1854 eröffneten Melbourne Cricket Ground überwiegend Australien Football und Cricket ansehen.

9Darrell K Royal-Texas Memorial Stadium in Austin, USA – 100.119 Plätze

Im ehemaligen Texas Memorial Stadium trägt das College-Football-Team Texas Longhorns seine Heimspiele aus. Seinen heutigen Namen verdankt das 1924 erbaute Stadion einem ehemaligen Trainer – mit Darell K Royal gewann das Team drei nationale Meisterschaften.

8Bryant-Denny Stadium in Tuscaloosa, USA – 101.821 Plätze

Platz acht der größten Stadien weltweit ist ebenfalls die Heimspielstätte eines College-Teams. Im 1929 eröffneten Bryant-Denny Stadium finden die Heimspiele von Alabama Crimson Tide statt – seit 1988 immer vor ausverkaufter Kulisse.

7Tiger Stadium in Baton Rouge, USA – 102.321 Plätze

Ebenfalls Heimat einer College-Mannschaft, ebenfalls in den 20ern erbaut – seit 1924 spielen die LSU Tigers ihre Heimspiele im Tiger Stadium.

6Neyland Stadium in Knoxville, USA – 102.455 Plätze

Dasas Neyland Stadium wurde 1921 für College-Football in Tennessee errichtet. Sein Name erinnert an den ehemaligen Direktor und Trainer der Universität von Tennessee: Robert Neyland.

5Kyle Field in College Station, USA – 102.733 Plätze

Seit 1927 spielt das College-Teams der Texas A&M Universität auf dem Kyle Field. Damals fasste das Stadion nur knapp 33.000 Plätze. Nach mehreren Umbauten passen heute fast 103.000 Menschen in das Kyle Field.

4Ohio Stadium in Columbus, USA – 104.944 Plätze

Auch das Ohio Stadium in Columbus dient mit fast 105.000 Plätzen als Spielort für American Football. Darüber hinaus fanden hier einige Jahre lang Fußballspiele statt: von 1996 bis 1999 spielte das MLS-Team Columbus Crew seine Heimspiele im 1922 eröffneten Ohio Stadium.

3Beaver Stadium in State College, USA – 106.573 Plätze

Das Beaver Stadium öffnete 1960 erstmals seine Tore und hat heute eine Kapazität von mehr als 106.000 Plätzen. Damit ist es nicht nur das zweitgrößte Stadion der USA, sondern erreicht ins unserem Ranking das „Treppchen“: Platz drei der größten Stadien der Welt.

2Michigan Stadium in Ann Arbor, USA – 107.601 Plätze

Mit mehr als 107.000 Plätzen liegt das Fassungsvermögen des Michigan Stadium nur knapp unter der Einwohnerzahl seiner Heimatstadt – in Ann Arbor leben knapp 115.000 Menschen. Normalerweise findet hier College-Football statt, aber im Jahr 2014 lockte das Fußballspiel zwischen Real Madrid und Manchester United (1:3) fast 110.000 Menschen in das zweitgrößte Stadion der Welt.

1Stadion Erster Mai in Pjöngjang, Nordkorea – 114.000 Plätze

Das größte Stadion der Welt ist das Stadion Erster Mai im nordkoreanischen Pjöngjang. In dem gigantischen Bauwerk können bis zu 114.000 Zuschauer die größten Veranstaltungen der Welt erleben.

Hier gehts zu den zehn größten Fußballstadien der Welt!

Bildquellen