Balotelli ballert sich warm für Schalke

1396

Gelungene Generalprobe für OGC Nizza!

Für den Klub von der Côte d’Azur läuft es derzeit prächtig. Nach 4 Spieltagen steht OGC mit 3 Siegen und einem Unentschieden auf Platz 2 der Ligue 1. Die Generalprobe gewann das Team von Lucien Favre gegen Olympique Marseille mit 3:2. Dabei feierte das „Enfant terrible“ Mario Balotelli ein Traumdebüt und traf gleich doppelt. Dass ihm dies nicht auch gegen die Königsblauen gelingt, sollen am Donnerstag die Schalker Abwehrspieler Matija Nastasić und Benedikt Höwedes verhindern. Nastasić kennt Balotelli noch aus der Premier League. In der Saison 2012/13 standen beide ein halbes Jahr für den englischen Erstligisten Manchester City auf dem Platz.

Nach dem gelungenen Einstand feierte die Mannschaft ausgelassen in der Umkleidekabine

Mario Balotelli postete auf Instagram ein Bild von der Kabinenfeier zusammen mit seinen neuen Mannschaftskollegen – unter ihnen auch der vom VfL Wolfsburg an die Côte d’Azur gewechselte Brasilianer Dante. OGC Nizza steht nach dem vierten Spieltag mit drei Siegen und einem Unentschieden auf Platz 2 der Ligue 1.

#issanissa ?? supporter magnifique ! Équipe magnifique ! Continue comme ça ??. Bravi?⚫️?.. Bonne nuit

Ein von Mario Balotelli???? (@mb459) gepostetes Foto am