Sonntag, April 30, 2017
EM-Stadion Stade Pierre-Mauroy

EM-Spielort Lille und das Stade Pierre-Mauroy

Der EM Spielort Lille liegt an der Grenze zu Belgien im Nordwesten Frankreichs. Lille ist die Hauptstadt der Region Nord-Pas-de-Calais und mit 230.000 Einwohnern die größte Stadt in Nordfrankreichs. Die Metropolregion "Lille Métropole Communauté Urbaine" besteht aus 85 Gemeinden...
EM-Stadion-Stade-de-France-Saint-Denis

EM-Spielort Saint-Denis mit dem Stade de France

Saint-Denis ist ein Vorort von Paris mit 110.000 Einwohnern. Neben Paris und Boulogne-Billancourt ist Saint-Denis die drittgrößte Stadt in der Region Île-de-France. Die Einwohner von Saint-Denis werden Dyonisiens genannt. Wahrzeichen von Saint-Denis ist die Kathedrale, die dem heiligen Dionysius...
EM_2016_Spielort_Paris_Eiffelturm

EM-Spielort Paris mit dem Parc des Princes

Paris ist mit 2,2 Millionen Einwohnern die fünftgrößte Stadt Europas. In der Metropolregion Paris wohnen sogar 12,5 Millionen Menschen. Die Hauptstadt Frankreichs ist mit 45 Millionen Touristen jährlich die meistbesuchteste Stadt der Welt und bekannt als romantische Stadt der...
Stade_Bollaert-Delelis_Aussenansicht

EM-Spielort Lens mit dem Stade Bollaert-Delelis

Lens ist mit seinen 34.000 Einwohnern der kleinste Spielort der Fußball EM in Frankreich. Die Stadt im Norden Frankreichs liegt in der Region Nord-Pas-de-Calais rund 40 km von südwestlich von Lille. Lens war einst das Zentrum des Steinkohlebergbaus in...
Stade Geoffroy-Guichard AS Saint-Étienne

EM-Spielort Saint-Étienne mit dem Stade Geoffroy-Guichard

Saint-Étienne liegt im Zentralmassiv im Südosten Frankreichs in der Region Rhône-Alpes. Der höchste Punkt des Stadtzentrums von Saint-Étienne liegt auf 500 m und gehört zu den höchstgelegensten Ballungsräumen Europas. Saint-Étienne mit seinen 172.000 Einwohner hat einen Wandel von einer...
Stade-de-Nice-Allianz-Riviera OGC Nizza

EM-Spielort Nizza mit der Allianz Riviera

Nizza liegt an der Côte d’Azur im Südosten Frankreichs in der Region Provence-Alpes-Cote d'Azur. Mit einer seinen 344.000 Einwohnern ist die Stadt am Mittelmeer die fünftgrößte Stadt Frankreichs und wegen ihrer Lage zwischen Alpen und Mittelmeer ein Touristenmagnet. Mehr...
Stade de Lyon Stade de Lumieres

EM-Spielort Lyon mit dem Stade des Lumieres

Lyon liegt im Südosten Frankreichs in der Region Auvergne-Rhône-Alpes und ist mit knapp 500.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Frankreichs. Lyon war im Römischen Reich die Hauptstadt Galliens und seit jeher eine florierende Handelsstadt. Ein Teil der über 2000 Jahre...
Stade Matmut-Atlantique, Girondins Bordeaux

EM-Spielort Bordeaux mit dem Stade de Bordeaux

Bordeaux hat aktuell 240.000 Einwohner und zählt damit zu den zehn größten Städten Frankreichs. Als Universitätsstadt ist Bordeaux politisches, wirtschaftliches und geistiges Zentrum der Region. Die Stadt liegt im Südwesten Frankreichs in der Region Aquitaine etwa eine Autostunde von...
Stadium de Toulouse Innenansicht

EM-Spielort Toulouse mit dem Stadium de Toulouse

Toulous liegt im Süden Frankreichs nahe den Pyrenäean am Fluß Garonne und ist mit rund 440.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Frankreichs. Die Geschichte von Toulouse geht weit zurück in die Zeit noch bevor die Römer im Jahr 107 v....
EM Spielort Marseille

Stade Vélodrome und der EM-Spielort Marseille

Der EM-Spielort Marseille liegt direkt am Mittelmeer in der Region Provence-Alpes-Cote d'Azur in Südfrankreich. Marseille ist mit über 850.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Frankreichs - gemessen an der Fläche sogar doppelt so groß wie die Hauptstadt Paris. Die Geschichte...

BELIEBTE ARTIKEL

Deutsche Vereine mit starkem Auswärtssupport im Europapokal – Gladbacher am reisefreudigsten

Die zweite Hälfte der Champions- und Europa League-Saison ist im vollen Gange und für deutsche Teams nach den Achtelfinals vorbei. Nachdem Hertha BSC nicht...

Reiseberichte