Mittwoch, Juni 28, 2017
Stade velodrom marseille frankreich deutschland

Marseille – Please don´t take me home!

Nachdem grandiosen Sieg gegen Italien im EM-Viertelfinale verbrachten wir noch drei Tage in und um Bordeaux – machten eine schöne 100 km Radtour am Atlantik entlang ehe es mit dem Zug von Bordeaux aus direkt in Richtung Marseille ging....
Deutschland-Italien-der-Spieltag

Hectors Siegtor beendet den Italienfluch

Drei Tage vor dem Italien Spiel reifte in uns der Gedanke, dass wir ab jetzt bei der EM dabei sein sollten. Selbstverständlich völlig unvorbereitet, also ohne Tickets, Unterkunft und Plan trieben wir eine Mitfahrgelegenheit auf und brummten freitags gen...
Stadion-Lille-Deutschland-Slowakei

Marseille oder Mallorca?

Drei Tage Deo-Dusche hatten mit dem Achtelfinal-Sieg gegen die Slowakei endlich ein Ende. Nach einer langen Partynacht verließen wir unseren idyllischen aber leider stromlosen Stellplatz, der sich zentral an einem Kanal zwischen einer netten Kneipe und dem Zoo von...

Paris die Zweite: Biernotstand in der Stadt, Chancenflut auf dem Platz

Am frühen Dienstag morgen startete der dreiköpfige Grünstadter Stoßtrupp zum letzten Gruppenspiel der Deutschen, was auch gleichzeitig die letzte Tagesfahrt zu einem EM Spiel für die Reisegruppe bedeutete. Ab der Hauptrunde ist das bewährte Wohnmobil dann auf seiner persönlichen...
EM-2016_Wunder_von_Bern_am_arc_de_Triomph2

Anschmecker die Zweite. Oder: Wer ist eigentlich Will Griggs?

Zum zweiten Gruppenspiel ging es Donnerstag in aller Frühe in Richtung Paris. Noch auf einer deutschen Raststätte liefen uns einige polnische „Fans“ über den Weg, die irgendwie anders aussahen als wir. In guter alter Tradition wollten wir uns mit...
Deutsche_Fans_im_Stade_de_France

Three Nights in Paris: Deutschland gegen Polen und die Rückkehr ins Stade de France

Nach einer durchzechten Nacht mit Engländern in Lille machten wir uns am Dienstag auf den Weg nach Paris. Mit unserem Leihwagen ging es im Schneckentempo von 130 km/h durch die verkehrsberuhigte Zone namens Autobahn. Für das permanente Ausbremsen zahlten...
EM-2016_Reisegruppe-Lille

Schweini packt den Lille-Hammer aus

Zum ersten Spiel unserer deutschen Elf, die in Lille nahe der belgischen Grenze mit dem Spiel gegen die Ukraine ins Turnier startete, machte sich auch die altbewährte Reisegruppe "Köln-Grünstadt-Siegen sehen" auf den Weg zum nunmehr dritten großen Turnier in...

Jetzt also Froschschenkel oder was?

Ein neues Turnier beginnt, ein neues Land, neue Menschen gibt es kennenzulernen. Doch bevor wir den Blick nach vorne richten gilt es mit etwas Abstand von vier Jahren noch einmal die Erlebnisse der letzten EM in Polen und der...

BELIEBTE ARTIKEL

Deutsche Vereine mit starkem Auswärtssupport im Europapokal – Gladbacher am reisefreudigsten

Die zweite Hälfte der Champions- und Europa League-Saison ist im vollen Gange und die jeweiligen Finals stehen kurz bevor - leider ohne deutsche Beteiligung....

Buzz & Quiz