Debütanten der Königsklasse: Das sind die jüngsten Spieler der UEFA Champions League

0
636
Alen Halilovic Champions League

Obwohl die Champions League als absolute Spitze der Fußball-Turniere gilt, kommen dort ab und an auch extrem junge Talente zu Einsätzen. Die folgende Liste beinhaltet die zehn jüngsten Debütanten in der Geschichte der Königsklasse.

10Anthony Vanden Borre – 16 Jahre, 10 Monate und 21 Tage

Im Alter von 16 Jahren, 10 Monaten und 21 Tagen feierte der älteste Spieler dieser Liste sein Debüt in der Königsklasse. Mit dem RSC Anderlecht musste Borre am 14.09.2004 gegen den FC Valencia ran. Die Partie in Spanien verlor man damals mit 0:2.

9Roman Wallner – 16 Jahre, 10 Monate und 5 Tage

Am 9.12.1998 betrat der Mittelstürmer mit 16 Jahren, 10 Monaten und 5 Tagen erstmals den Rasen in der Königsklasse. Mit Sturm Graz musste er zuhause gegen Inter Mailand ran. Die Favoriten aus Italien wurden ihrem Ruf gerecht und schlugen Wallners Team mit 2:0.

8Aleksandr Pavlenko – 16 Jahre, 9 Monate und 11 Tage

Am 31.10.2001 kam der zentrale Mittelfeldspieler mit Spartak Moskau zu seinem ersten Einsatz in der Champions League. Bei der 1:2-Niederlage gegen Feyenoord Rotterdam sammelte Pavlenko zwar keine Punkte, aber eine Menge Erfahrung. Im Alter von 16 Jahren, 9 Monaten und 11 Tagen lief er erstmals für sein Team auf.

7Bryan Cristante – 16 Jahre, 9 Monate und 3 Tage

Der Kanadier war 16 Jahre, 9 Monate und 3 Tage alt, als er zu seinem ersten Einsatz in der Königsklasse kam. In Diensten des AC Mailand spielte er am 6.12.2011 gegen Viktoria Pilsen seine erste CL-Partie. Die Italiener holten auswärts ein 2:2.

6Moise Kean – 16 Jahre, 8 Monate und 25 Tage

Als einziger Spieler der Liste kam Kean in der aktuellen Saison zu seinem Debüt, in der Hinrunde 2016/17 gegen Sevilla. Der Mittelstürmer von Juventus Turin wurde am 22.11.2016 beim 3:1-Auswärtssieg in Spanien eingesetzt. Zu diesem Zeitpunkt war er gerade einmal 16 Jahre, 8 Monate und 25 Tage alt.

5Kenneth Zohore – 16 Jahre, 8 Monate und 19 Tage alt

Zohore war gerade einmal 16 Jahre, 8 Monate und 19 Tage alt, als er am 20.10.2010 sein Debüt in der Champions League gab. Mit Kopenhagen musste der Mittelstürmer auswärts gegen den FC Barcelona ran. Im Camp Neu setzte es eine 0:2-Niederlage.

4Charalampos Mavrias – 16 Jahre, 7 Monate und 29 Tage

Der Grieche kickt heute beim KSC, am 20.10.2010 war er allerdings für Panathinaikos Athen in der Königsklasse aktiv. In der Gruppenphase bestritt er beim 0:0 gegen Rubin Kazan seine erste Partie. Mavrias war zu diesem Zeitpunkt 16 Jahre, 7 Monate und 29 Tage alt.

3Youri Tielemans – 16 Jahre, 4 Monate und 25 Tage

Dass Tielemans auch heute noch einer der gefragtesten Youngsters ist, ist schon ein Hinweis auf sein junges Alter beim ersten Auftritt in der Königsklasse am 02.10.2013. Der Belgier aus der Talentschmiede des RSC Anderlecht half seinem Verein mit 16 Jahren, 4 Monaten und 25 Tagen gegen Olympiakos Piräus aus. Doch die Griechen hatten auswärts einen ziemlich guten Tag erwischt und schlugen Anderlecht mit 3:0.

2Alen Halilovic – 16 Jahre, 4 Monate und 6 Tage

Der Ex-Hamburger lief schon für einige große Vereine auf, vor seinem Engagement bei Barca spielte er bei Dinamo Zagreb. Dort gab er am 24.10.2012 sein CL-Debüt gegen das aufstrebende PSG. Im Alter von 16 Jahren, 4 Monaten und 6 Tagen konnte er bei der 0:2-Heimniederlage wenig ausrichten.

1Celestine Babayaro – 16 Jahre, 2 Monate und 25 Tage

Der jüngste Akteur kam vor allen Anderen in der Liste zum Einsatz, bereits in der allerersten Saison der aktuellen Version der Champions League. Am 23.11.1994 lief Babayaro im Alter von 16 Jahren, 2 Monaten und 25 Tagen für den RSC Anderlecht auf. Das Auswärtsspiel gegen den FCS Bukarest ging damals 1:1 aus.